Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Tessa - Golden Retriever - Hündin - 2 Monate - Abgabehündin aus Zuchtanlage

  1. #1
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung
    Avatar von o0Nicky0o
    Registriert seit
    12.03.2021
    Ort
    Wiemersdorf
    Beiträge
    453

    Tessa - Golden Retriever - Hündin - 2 Monate - Abgabehündin aus Zuchtanlage



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211024-WA0003.jpg 
Hits:	7 
Größe:	65,5 KB 
ID:	75304


    Tessa, angekommen im neuen Leben,
    sucht ein neues Zuhause.
    Geändert von Carmen (10.01.2022 um 17:36 Uhr)

  2. #2
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung
    Avatar von o0Nicky0o
    Registriert seit
    12.03.2021
    Ort
    Wiemersdorf
    Beiträge
    453
    Tessa befindet sich in einer Pflegestelle in Chemnitz

    Profil vom: 21.12.2021

    Kastriert: nein

    Verhalten gegenüber Erwachsenen: Tessa verhält sich Erwachsenen gegenüber sehr aufgeschlossen und interressiert. Sie kann jedoch vor Freude ungestühm sein und steigt gern an Menschen hoch. Auch auf Spaziergängen möchte Tessa jeden stürmisch begrüßen.

    Verhalten gegenüber Kindern: Sie verhält sich bei Kindern genau so wie bei Erwachsenen.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: Tessa möchte gern mit jedem Hund spielen. Dabei übertreibt sie gern und zwickt mit Vorliebe in die Hinterläufe der anderen Hunde. Wenn sie dann von anderen Hunden zurecht gewiesen wird, beschwichtigt sie sofort und zieht sich zurück. Zu anderen Tieren hatte Tessa noch keinen Kontakt.

    Ängste: Bisher konnten wir keine Änste beobachten.

    Stubenrein: Tessa meldet sich zuverlässig, wenn sie ihr großes Geschäft verrichten muss. Auf Grund ihrer Gesundheit kommt es noch zu einigen kleinen Unfällen, da Tessa ihren Blasenschließmuskel noch nicht bewusst steuern kann.

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Tessa beherrscht das Kommando Sitz sicher. Auch der Rückruf funktioniert momentan perfekt. Derzeit unterbinden wir konsequent, dass Tessa an Menschen hochsteigt. Im Rudel möchte Tessa beim Spaziergang gern ganz vorn laufen und zerrt an der Leine. Zur Zeit üben wir mit Tessa die Leinenführigkeit, indem wir sie aus dem Rudel herausnehmen. Dann lässt sich Tessa leicht korrigieren und läuft an der Leine immer besser.

    Jagdtrieb: Konnte nicht beobachtet werden.

    Treppen: Tessa kann mit Sicherheit Treppen steigen, wird aber derzeit noch getragen.

    Autofahren: Tessa ist eine ruhige Mitfahrerin, meistens legt sie sich ab und verschläft die Fahrt.

    Alleinbleiben: Mit unseren Hunden kann Tessa sehr gut alleine bleiben. Sie dekoriert nichts um und bellt auch nicht. Ganz alleine bleiben muss Tessa bei uns nicht.

    Gesundheit: Tessas rechter Harnleiter mündete nicht in die Harnblase sondern direkt in die Harnröhre. Dies ist eine angeborene Fehlbildung. Anfang Dezember wurde Tessa operiert. Momentan verliert Tessa immer noch Urin und muss deshalb Windeln tragen, da sie den Blasenschließmuskel noch nicht steuern kann. In der ersten Zeit nach der OP, ist dies aber normal.

    Neues Zuhause:


    >>Informationen zur Vermittlung<<



    Hier steht demnächst der Link zum Bewerbungsformular, zurzeit wird der Hund noch
    eingeschätzt.
    Geändert von o0Nicky0o (22.12.2021 um 15:58 Uhr)

  3. #3
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung
    Avatar von o0Nicky0o
    Registriert seit
    12.03.2021
    Ort
    Wiemersdorf
    Beiträge
    453


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211024-WA0010.jpg 
Hits:	3 
Größe:	86,7 KB 
ID:	75306

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211029-WA0012.jpg 
Hits:	4 
Größe:	75,5 KB 
ID:	75472

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211029-WA0011.jpg 
Hits:	3 
Größe:	56,5 KB 
ID:	75473

    Geändert von o0Nicky0o (31.10.2021 um 16:44 Uhr)

  4. #4
    Pflegestelle
    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    1.104
    Liebe Tagebuchleser,

    ich möchte Euch ein kleines goldiges Hundemädchen vorstellen....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03661.jpg 
Hits:	5 
Größe:	100,5 KB 
ID:	75633

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03663.jpg 
Hits:	5 
Größe:	71,6 KB 
ID:	75634

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03671.jpg 
Hits:	8 
Größe:	103,0 KB 
ID:	75637

    Das ist die kleine Tessa, gerade mal 10 Wochen jung.Tessa ist ein unerschrockenes, mutiges und neugieriges Hundekind.

    Wenn sie nicht gerade schläft, entdeckt sie voller Freude ihre neue Umgebung und stellt allerhand Unsinn an.


    Auch auf unserer Hunderunde darf Tessa natürlich nicht fehlen.

    Damit Tessa nicht überlastet wird, haben wir diesen Kompromiss gefunden...


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Tessa.jpg 
Hits:	5 
Größe:	187,2 KB 
ID:	75635


    Einen Großteil der Hunderunde wird Tessa chauffiert und ein paar Minütchen darf sie mit den großen Hunden laufen.

    Natürlich steht Tessa nicht die ganze Zeit im Wagen, sondern legt sich auch entspannt ab und bestaunt mit großem Interesse alles Neue.


    Doch leider ist das Leben kein Ponyhof und Tessa hatte schon ihre erste Vorstellung in der Tierklinik.


    Auch Tessa leidet an einem angeborenem ektopischen Ureter. Ihre Nieren arbeiten wie gewünscht, jedoch mündet ihr rechter Harnleiter nicht in die Harnblase, sondern in die Harnröhre.

    Deshalb trägt Tessa derzeit kleine bunte Windeln und muss täglich gebadet werden. Beides stört Tessa überhaupt nicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20211026_190625.jpg 
Hits:	6 
Größe:	40,1 KB 
ID:	75636

    Momentan ist Tessa für eine OP noch zu klein und zu leicht. Die Zeit bis dahin darf Tessa geniessen und die Welt entdecken.

    Von baldigen großen und kleinen Abenteuern werden wir hier berichten.
    Geändert von Baluna (09.12.2021 um 19:16 Uhr)

  5. #5
    Pflegestelle
    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    1.104
    Liebe Tagebuchleser,

    endlich wollen wir wieder über die kleine Tessa berichten.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211119-WA0004.jpg 
Hits:	4 
Größe:	117,4 KB 
ID:	76089

    Das kleine Hundekind hat zugenommen und ist gewachsen. Die Zeit bis zu Tessas OP nutzen wir, um dem kleinen Hundekind
    das friedliche Hunde einmaleins beizubringen. Nicht immer sind wir erfolgreich.

    Tessa hinterfragt gern, ob wir mit NEIN wirklich NEIN meinen.

    Wenn wir sie rufen, bekommen wir häufig den fragenden Blick:

    "Meinst Du wirklich mich?"


    Immer öfter ist sie dann gnädig und kommt freudig auf uns zugerannt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211110-WA0005.jpg 
Hits:	4 
Größe:	74,0 KB 
ID:	76086

    Ganz Mädchentypisch sammelt Tessa Schuhe jeglicher Art und hordet sie in ihrem Körbchen.
    Somit hat sie uns Zweibeinern auch etwas beigebracht...Ordnung ist ALLES!
    Inzwischen ist unser offenes Schuhregal verwaist und alle Schuhe stehen in Reih und Glied im Schrank.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20211119_120140.jpg 
Hits:	6 
Größe:	93,6 KB 
ID:	76087


    Stolz sind wir auf unsere Erfolge was Tessas Stubenreinheit betrifft, trotz dass sie Urin verliert und eine Windel trägt,
    meldet sie sich, wenn sie aufs Stille Örtchen möchte. Eine Feine!



    Für Tessa ist jeder Tag ein Abenteuer. Sie tobt jedem Laubblatt hinterher, hüpft in Laubhaufen, kämpft mutig gegen Laubrechen und findet jedes Stückchen Holz hochinteressant. Sie könnte stundenlang in unserem Garten verweilen. Auch unsere Hunderunde findet sie sehr spannend. Da geht das Näslein runter und alles wird beschnuppert und bestaunt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211119-WA0003.jpg 
Hits:	3 
Größe:	77,3 KB 
ID:	76088

    Wer soviel zu entdecken hat, braucht natürlich auch viel Schlaf um für die nächsten Abenteuer gerüstet zu sein.

    Bis ganz bald sagen Tessa und ihre Pflegefamilie
    Geändert von Baluna (19.11.2021 um 15:45 Uhr)

  6. #6
    Pflegestelle
    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    1.104
    Ihr lieben Tagebuchleser,

    Tessa ist nun 15 Wochen jung, wächst und gedeiht prächtig.





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03705.jpg 
Hits:	2 
Größe:	61,9 KB 
ID:	76409





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03703.jpg 
Hits:	2 
Größe:	57,2 KB 
ID:	76410


    Inzwischen hört sie ganz brav, wenn sie gerufen wird und auch das Kommando "SITZ" beherrscht sie aus dem Effeff.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03699.jpg 
Hits:	2 
Größe:	74,6 KB 
ID:	76413

    In unserem Rudel fühlt sie sich sehr wohl und möchte ordentlich mitmischen.
    Wenn da nicht ihr Gezwicke in die Hinterläufe unserer Hunde wäre.
    Wenn Tessa übertreibt, wird sie schon mal ordentlich von den Großen angeraunzt oder ignoriert.
    Ignoranz mag sie so gar nicht, da wird gern lauthals gejammert. Wir arbeiten daran,
    denn auch wenn ihr Gekläffe jetzt noch so niedlich klingt, wird es später nerven.

    Da wachsen, toben und lernen so anstrengend ist, sucht Tessa oft die Nähe der Zwei- und Vierbeiner und möchte einfach nur kuscheln.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20211203_223107.jpg 
Hits:	3 
Größe:	87,6 KB 
ID:	76414

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211203-WA0001.jpg 
Hits:	2 
Größe:	70,7 KB 
ID:	76416

    Bis ganz bald sagen Tessa und ihre Pflegefamilie


  7. #7
    Pflegestelle
    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    1.104
    Liebe Tagebuchleser,

    vor einigen Tagen war es soweit und Tessa wurde operiert.
    Anatomisch liegt der Harnleiter nun dort wo er hingehört.
    Tessa hat sich inzwischen gut erholt, auch wenn sie momentan noch etwas Urin verliert und deshalb noch Windeln trägt.
    Für die kurze Zeit nach der OP darf dies aber so sein. Alle Nachuntersuchungen waren bisher positiv und die Tierärzte sind mit dem Heilungsverlauf zufrieden.
    Tessa findet die Besuche in der Tierklinik jedesmal toll und freut sich immens, wenn sie das Personal überschwänglich begrüßen darf.
    Da wird das, inzwischen gar nicht mehr so kleine Hundekind geherzt und gekuschelt.



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20211214_161048(0).jpg 
Hits:	3 
Größe:	78,9 KB 
ID:	76883


    Tessa darf nun wieder die Welt entdecken und freut sich vorallem, dass der hinderliche Body wieder Geschichte ist.
    Obwohl, sie war eine vorbildliche Patientin und hat das Body- und Windelwechseln mit Gelassenheit über sich ergehen lassen.
    Nur, dass Pflegefrauchen sie in ihrem Bewegungsdrang eingebremst hat, fand sie nicht besonders amüsant.
    Aber auch diese dunklen Stunden gehören der Vergangenheit an.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20211204-WA0006.jpg 
Hits:	3 
Größe:	72,2 KB 
ID:	76886


    Wir verabschieden uns für heute und wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und melden uns ganz bald wieder!

    Tessa & ihre Pflegefamilie


    Geändert von Baluna (10.01.2022 um 19:50 Uhr)

  8. #8
    Pflegestelle
    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    1.104
    Liebe Tagebuchleser, erst mal wir wünschen Euch alles Gute im neuen Jahr!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20220104-WA0002.jpg 
Hits:	1 
Größe:	65,3 KB 
ID:	77124

    Tessa war von Silvester völlig unbeeindruckt.
    Die Böllerei hat ihr nichts ausgemacht und sie hat sich sogar fein gemeldet, um im Garten ihre Geschäfte zu verrichten.
    Sie durfte aber nur gesichert in den Garten, da wir nicht einschätzen konnten, wie sie bei einem lauten Böller ( die gab es hier trotzdem) reagieren würde.

    Nun ist Tessa schon über zehn Wochen bei uns und aus dem tapsigen Welpen ist ein zauberhaftes Hundekind geworden.

    Das Kommando SITZ und der Rückruf funktionieren immer noch gut. Derzeit üben wir BLEIB.

    Es gibt eine Situation in Tessas Alltag, da möchte sie weder „SITZ“ noch „BLEIB“ hören.
    Bei der Fütterung bebt Tessa vor Aufregung und hätte gern gleich noch die gesamten anderen Näpfe.
    Da schreit sie förmlich "ICH ICH ICH".
    Tessa bekommt jetzt ihren Napf abseits von unseren Hunden und ein Zweibeiner steht neben ihr.
    Denn sie würde tatsächlich ihren Napf stehen lassen und erst die anderen Näpfe plündern.


    Tessa ist sehr menschenbezogen und möchte ganz viel kuscheln.
    Diesen Wunsch erfüllen wir natürlich gern. Nachts hat sie wiederum gern ihre Ruhe.
    Seit ihrer zweiten Nacht bei uns, schläft Tessa lieber in ihrem Körbchen im Wohnzimmer,
    obwohl sie wie unsere Hunde ein kuscheliges Körbchen im Schlafzimmer hat.
    Morgens kommt Tessa dann gegen 6.00 Uhr ins Schlafzimmer und begrüßt Zwei- wie Vierbeiner ausgiebig.
    Wir sind danach alle HELLWACH. Auch die, die gern noch schlafen würden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20220104-WA0000.jpg 
Hits:	1 
Größe:	75,3 KB 
ID:	77125


    Auch die Hundespaziergänge im Rudel klappen jetzt immer besser und Tessa kann inzwischen fast entspannt in der zweiten Reihe laufen und findet den Wegesrand sehr viel interessanter, wie die Hunde vor ihr.
    Nur bei fremden Hunden vergisst sie das Pflegefrauchen am Ende der Leine und würde herzensgern hinstürmen.


    Tessa hatte vor einigen Tagen eine Verabredung zum Spielen. Nach anfänglicher Skepsis ( es war kein Retriever )
    fand sie das Spiel mit der kleinen Schäferhündin prima und es wurde ordentlich getobt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20220104-WA0001.jpg 
Hits:	2 
Größe:	188,3 KB 
ID:	77126

    Tessa verliert zur Zeit immer noch Urin und trägt daher nachts weiterhin eine Hundewindel.
    Tagsüber lassen wir Tessa ohne Windel laufen, schon um zu sehen, wann sie Urin verliert und wieviel.
    Bald hat Tessa einen Kontrolltermin bei ihrer Tierärztin, dann wissen wir mehr und werden berichten.


    Bis bald sagen Tessa & ihre Pflegefamilie
    Geändert von Baluna (06.01.2022 um 23:03 Uhr)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •