Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Maxim - Labrador Retriever - Rüde - 10 Jahre - Abgabehund

  1. #1
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung
    Avatar von Mi&Ni
    Registriert seit
    21.10.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.625

    Maxim - Labrador Retriever - Rüde - 10 Jahre - Abgabehund

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200629_200451.jpg 
Hits:	1 
Größe:	97,0 KB 
ID:	64588


    Maxim angekommen im neuen Leben,
    sucht ein neues Zuhause.
    Geändert von Mi&Ni (29.06.2020 um 20:05 Uhr)

  2. #2
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung
    Avatar von Mi&Ni
    Registriert seit
    21.10.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.625
    Maxim befindet sich in einer Pflegestelle in Münster

    Profil vom: 27.06.2020

    Kastriert: Nein

    Verhalten gegenüber Erwachsenen:

    Verhalten gegenüber Kindern:

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren:

    Ängste:

    Stubenrein:

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit:

    Jagdtrieb:

    Treppen:

    Autofahren:

    Alleinebleiben:

    Gesundheit:

    Neues Zuhause:


    >>Informationen zur Vermittlung<<



    Hier steht demnächst der Link zum Bewerbungsformular, zurzeit wird der Hund noch
    eingeschätzt.

  3. #3
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung
    Avatar von Mi&Ni
    Registriert seit
    21.10.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.625
    Maxim entspannt sich in seinem Pflegekörbchen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200629_201327.jpg 
Hits:	1 
Größe:	76,3 KB 
ID:	64589

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200629_201354.jpg 
Hits:	1 
Größe:	76,7 KB 
ID:	64590

  4. #4
    Pflegestelle
    Registriert seit
    29.06.2020
    Ort
    Münster
    Beiträge
    5
    Maxim ist nun seit ein paar Tagen bei uns und so laangsam taut der Eisbär auf... Die ersten Tage hat er sich sehr im Hintergrund gehalten - wir haben ihn beobachten lassen, wie unser Leben so abläuft. Er hat verstanden und passt sich sehr gut an. Er sucht mehr und mehr unsere Nähe und kommt auf uns zu - er hat wohl verstanden, dass er nicht mehr in sein altes zu Hause zurück kann. Seit heute geht es bergauf - freudige Begrüßungen, wenn einer von uns zur Tür hereinkommt und er dackelt mehr und mehr hinter uns her. Ein gut erzogener und lieber Hund, dem wir ein paar Unarten erst wohl anerziehen müssen....
    Drinnen ist er eher Hauskater, aber draußen taut er richtig auf - von Opa nicht die leiseste Spur. Er hat wohl einiges an Bewegung und Kontakt zu anderen Hunden nachzuholen. Er ist freundlich zu jedem, aber die Begegnung mit Artgenossen ist nichts für dünne Oberarme. Leider hat er auch gesundheitliche Baustellen, die wir nach und nach angehen werden. Nächste Woche sind wir mit ihm zum gründlichem Check beim Tierarzt - es gibt einiges nachzuholen. Bis bald.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200703_144840.jpg 
Hits:	1 
Größe:	72,3 KB 
ID:	64626
    Geändert von Mi&Ni (03.07.2020 um 14:49 Uhr)

  5. #5
    Pflegestelle
    Registriert seit
    29.06.2020
    Ort
    Münster
    Beiträge
    5
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200705_171107.jpg 
Hits:	5 
Größe:	298,4 KB 
ID:	64690
    ...also Maxim kann auch stehen...am Wochenende war er mit uns spazieren - wir sind ins Grüne um neue Eindrücke zu sammeln.
    Er war total aufgeregt und kaum zu halten - Lebensfreude pur.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •