Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Janka - Labrador Retriever - 3 Jahre - aus Zucht entlassen

  1. #1
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung

    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    779

    Janka - Labrador Retriever - 3 Jahre - aus Zucht entlassen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Janka.jpg 
Hits:	127 
Größe:	31,5 KB 
ID:	63310

    Janka angekommen im neuen Leben,
    sucht ein neues Zuhause.
    Geändert von Baluna (25.04.2020 um 20:11 Uhr)

  2. #2
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung

    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    779
    Janka befindet sich in einer Pflegestelle in Münster

    Profil vom: 06.05.2020

    Kastriert: nein

    Verhalten gegenüber Erwachsenen: Janka ist z. Z. noch ein ängstlicher Hund; sie hat aber vor Menschen keine ausgeprägte Angst. Sie ist scheu vor allem, was sie noch nicht kennt.

    Verhalten gegenüber Kindern: Auf Kinder, die herumspringen, spielen und etwas Lärm machen, reagiert Janka sehr beunruhigt und ängstlich.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: An anderen Hunden zeigt Janka freundliches Interesse, auch beim Spaziergang.

    Ängste: Wie beschrieben, hat Janka z. Z. noch viele Ängste, vor Unbekanntem, schnellen Bewegungen, plötzlichen Geräuschen, schnell fahrenden Autos, dem Staubsauger.

    Stubenrein: ja

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Janka geht an der Leine, kommt immer öfter auf Zuruf, mehr Übungen finden noch nicht statt.

    Jagdtrieb: noch nicht beurteilbar

    Treppen: kann Janka gehen

    Autofahren: Sie fährt ruhig im Auto mit, am liebsten mit Körperkontakt.

    Alleinebleiben: Bisher für kurze Zeiten versucht, klappt allein oder mit den Hunden der Pflegestelle.

    Gesundheit: Jankas Ohren sind entzündet und werden gepflegt. Ihr Fell ist spärlich, auch dieses wird gepflegt. Sie hat einen Kaiserschnitt hinter sich.

    Neues Zuhause: Janka ist aufgrund ihrer Ängstlichkeit noch nicht vermittelbar. Wir wünschen uns für sie ruhigere, hundeerfahrene Menschen, gern mit einem schon vorhandenen souveränen Hund. Ihr neues Zuhause sollte bereit sein, sie auf dem Weg in einen vertrauensvollen Alltag zu begleiten.


    >>Informationen zur Vermittlung<<



    Hier steht demnächst der Link zum Bewerbungsformular, zurzeit wird der Hund noch
    eingeschätzt.
    Geändert von Baluna (06.05.2020 um 19:46 Uhr)

  3. #3
    TEAM-Pflegestellenbetreuung
    Vermittlung

    Registriert seit
    15.08.2018
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    779
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan12.jpg 
Hits:	1 
Größe:	144,1 KB 
ID:	63504

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan14.jpg 
Hits:	2 
Größe:	129,2 KB 
ID:	63505

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan15.jpg 
Hits:	0 
Größe:	204,1 KB 
ID:	63506

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	JAN11.jpg 
Hits:	0 
Größe:	194,8 KB 
ID:	63507


  4. #4
    TEAM-Vorstand Pflegestellennetzwerk Avatar von Angie
    Registriert seit
    12.01.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    4.454
    Janka lebt seit 2 Wochen hier friedlich mit 2 weiteren Hündinnen.

    Ihr ganzes Leben wurde umgekrempelt, und sie kämpft tapfer mit ihrer Ängstlichkeit.
    Im Haus zu leben ist für sie vermutlich ganz neu. Im Garten fühlt sie sich schon wohler, und auch Spaziergänge in ruhiger Umgebung gefallen ihr zunehmend.

    Sie braucht Zeit, um sich an so viel Neues zu gewöhnen.
    Ich freue mich über jedes kleine Zeichen von Freude oder Vertrauen.

    Vieles, was für andere Hunde so selbstverständlich ist, ist für sie ein weiterer kleiner Fortschritt.

    Sie kommt jetzt, um mich morgens zu begrüßen. Wenn ich in der Küche das Futter richte, beaufsichtigt sie das Ganze zusammen mit ihren Pflegeschwestern. Sie holt sich sehr gerne Leckerchen ab.

    Trotz Nascherei hat das hübsche Mädel eine gute Figur!

    Ihre Haut und Fell fangen an sich zu erholen, das Pflegemittel bekommt ihr anscheinend gut.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan21.jpg 
Hits:	0 
Größe:	147,7 KB 
ID:	63761

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan22.jpg 
Hits:	1 
Größe:	143,0 KB 
ID:	63762

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan20.jpg 
Hits:	2 
Größe:	110,2 KB 
ID:	63763
    Geändert von Baluna (10.05.2020 um 18:44 Uhr)

  5. #5
    TEAM-Vorstand Pflegestellennetzwerk Avatar von Angie
    Registriert seit
    12.01.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    4.454
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan25.jpg 
Hits:	3 
Größe:	53,2 KB 
ID:	63794

    Die Lebensmittelkontrolleure

  6. #6
    TEAM-Vorstand Pflegestellennetzwerk Avatar von Angie
    Registriert seit
    12.01.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    4.454
    Janka hat von ihrer Patentante ein tolles Paket bekommen, u.a. mit Rudolph - the red-nosed reindeer - und vielen Leckereien. Janka konnte ihr Glück kaum fassen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan26.jpg 
Hits:	1 
Größe:	98,6 KB 
ID:	63991

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan27.jpg 
Hits:	1 
Größe:	68,2 KB 
ID:	63992
    Ganz vorsichtig hat sie etwas probiert und für gut befunden

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan25.jpg 
Hits:	2 
Größe:	102,2 KB 
ID:	63993

    Sie hat sich auch erstmals einem Bach angenähert, die Pflegeschwestern zeigen Janka, wie das geht.


  7. #7
    TEAM-Vorstand Pflegestellennetzwerk Avatar von Angie
    Registriert seit
    12.01.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    4.454
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan30.jpg 
Hits:	1 
Größe:	51,4 KB 
ID:	64013

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan31.jpg 
Hits:	2 
Größe:	57,7 KB 
ID:	64014

    Janka heute

  8. #8
    TEAM-Vorstand Pflegestellennetzwerk Avatar von Angie
    Registriert seit
    12.01.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    4.454
    Janka war mit ihren Pflegeschwestern im Park spazieren.

    Wir üben das Mantra "Spazierengehen ist schöööön"!

    Janki ist draußen immer noch ziemlich ängstlich,
    während sie im Haus peu à peu etwas mutiger wird und Neues ausprobiert.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan40.jpg 
Hits:	0 
Größe:	138,7 KB 
ID:	64056

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jan41.jpg 
Hits:	0 
Größe:	185,9 KB 
ID:	64057

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •